Unfallversicherung

Unfallversicherung

Geschrieben am 13.04.2019
von Martin Kopf

Für Soldaten besteht in der Gesetzlichen Unfallversicherung kein Versicherungsschutz.

Die Versorgung der Soldatinnen und Soldaten ist bei Wehrdienstunfällen nach dem Soldatengesetz und SVG i.V.m. dem Bundesversorgungsgesetz geregelt.

Die private Unfallversicherung schützt darüber hinaus vor den finanziellen Folgen eines Unfalls  im Freizeitbereich rund um die Uhr weltweit.